UMWELTCLUSTER BAYERN

UmweltCluster Bayern

Netzwerk der bayerischen Umweltwirtschaft

Der Umweltcluster Bayern ist das Netzwerk der bayerischen Umweltwirtschaft, Wissenschaft, Kommunen und kommunalen Betriebe. Wir vernetzen Unternehmen und Dienstleister, Wissenschaft und Forschung, Kommunen und Verbände, Politik und Kammern aus Bayern, Deutschland und der Welt.

Der Umweltcluster bündelt die Kompetenzen aus den Bereichen 

  • Abfallmanagement & Recycling
  • Ressourceneffizienz & Stoffstrommanagement
  • Wasser & Abwasser
  • Luftreinhaltung
  • Alternative Energiegewinnung
  • Boden- und Altlastensanierung

 

Innovationsforum BIOVERPACKT

Innovationsforum BIOVERPACKT - Recyclingfähige Verpackungen auf Basis nachwachsender Rohstoffe

Im Rahmen einer Workshopreihe bringt der Umweltcluster Bayern verschiedenste Stakeholder in ganz Deutschland zum Thema Recyclingfähigkeit biobasierter Verpackungen zusammen. Gefördert wird das Innovationsforum BIOVERPACKT vom BMBF im Rahmen der “Förderinitiative Innovationsforen Mittelstand”.

Ziele des Innovationsforum BIOVERPACKT: Wir vernetzten Know-how und Innovationen aller Akteure entlang der Wertschöpfungskette, mit besonderem Blick auf Startups sowie kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) in Deutschland.

Folgende Fragestellungen hinsichtlich Einsatz und Recyclingfähigkeit biobasierter Verpackungen aus Kunststoffen und Nicht-Kunststoffen werden gemeinsam diskutiert:

  • Potenziale und Chancen
  • Herausforderungen und Hemmnisse
  • Anforderungsprofile für Design, Produktion und Normung
  • Inhalte einer Markt- und Potenzialstudie
  • Lösungsansätze und Innovationen

Veranstaltungen des Innovationsforums: In diesem Projekt werden Innovationsprozesse initiiert, die in einer gemeinsamen Fachveranstaltung – dem Innovationskongress – münden. Kreative Methoden und der Input externer ReferentInnen unterstützen den Prozess von Ideengenerierung, Knowhow-Austausch und Kooperationsanbahnung.

  • Auftaktveranstaltung am 12.12.19 in Augsburg
  • Interaktive Workshops & Webinare
  • Abschlusskonferenz (Juni 2020)

Aktuelle Termine und Informationen finden Sie hier.

Zurück zur Partnerübersicht

x